Bremer Runde: Zwölf Verbände tagen in Berlin

An der Bremer Runde vom 16. Mai 2015 nahm Reiner Heard als ATICOM-Vertreter teil. Die Tagung wurde dieses Mal vom BDÜ ausgerichtet und befasste sich u. a. mit Neuigkeiten aus den Verbänden, der Normung, dem Videodolmetschen und einer Initiative, die darauf hinwirkt, eine sachgerechte Unterscheidung zwischen Übersetzen und Dolmetschen …

OLG Frankfurt zu erhöhten JVEG-Sätzen

Bei nur in Papierform übermittelten Texten ist stets das erhöhte Übersetzerhonorar in Ansatz zu bringen – auf ein diesbezügliches Urteil weist der beck-fachdienst Vergütungs- und Kostenrecht hin. Allen Übersetzer/innen, die Honorare nach JVEG in Rechnung stellen, empfehlen wir die Lektüre…

David Hutchins – Noch freie Plätze!

Wegen der großen Beliebtheit der Seminare von David Hutchins hat ATICOM im Juni ein neues Seminar in Düsseldorf organisiert. Themen sind “Intellectual Property, Land Law & Powers of Attorney” und “Family Law, Wills & Probate”. Nähere Informationen…

ATICOM setzt auf Kontinuität

Auf der ATICOM-Jahresmitgliederversammlung am 18.04.2015 wurde der ATICOM-Vorstand neu gewählt. Die drei turnusmäßig ausscheidenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt: Reiner Heard als Vorsitzender, Lisa John mit Verantwortung für die ATICOM-Website und Hildegard Rademacher mit dem Ressort Öffentlichkeitsarbeit…

Gebärdensprachdolmetschen – mit Missverständnissen aufräumen

Die, mit Verlaub, nicht ganz korrekte Darstellung der Tätigkeit von Gebärdensprachdolmetschern und Gebärdensprachdolmetscherinnen im FAZ-Artikel „Mit Händen und Würgen“ vom 27.02.2015 greift die Bloggerin Jule in ihrem Artikel „Mit Hängen und Würgen“ auf. Darin verweist…

Translatio – Neuigkeiten aus dem Weltverband

Der Weltverband FIT (Fédération Internationale des Traducteurs / International Federation of Translators – FIT) ist die Dachorganisation für mehr als 100 Berufsverbände der Übersetzer, Dolmetscher und Terminologen in ca. 55 Ländern. Unser Verband ATICOM…

Appell an Regierungen

Der FIT-Weltkongress 2014 in Berlin hat eine Resolution zur Rolle und Situation der Dolmetscher und Übersetzer in Krisengebieten verabschiedet. Nationale Regierungen und die internationale Gemeinschaft werden aufgefordert, angemessene Maßnahmen zum Schutz dieser…