Unternehmertum, Professionalisierung, Steuern, Rente, Umgang mit Agenturen usw.

Schulungsplattform „elcat“

Neues Lizenzmodell und 10 % Rabatt für ATICOM-Mitglieder auf die E-Learning-Kurse für Terminologiemanagement der TH Köln

Geschickt gendern: Geht das?

Wie bekommt man unauffällige und dennoch korrekte und zeitgemäße Formulierungen hin, die möglichst alle Angesprochenen einschließen? Konkrete Vorschläge zum gendergerechten Schreiben von den 15. Lektorentagen des VfLL in Hannover und von der ATA-Konferenz in San Francisco.

tekom Frühjahrstagung 2017

Mit den Themen „Professionelle Sprache, Übersetzung und Lokalisierung“ sowie „Redaktionsmanagement“ bietet diese Tagung auch interessante Informationen für Fachübersetzer/innen. Und wer aus dem Deutschen übersetzt, kann hier potenzielle Kunden treffen.

EU-Gerichtshof sucht Übersetzer

Der Übersetzungsdienst des Gerichtshofs der Europäischen Union sucht per Ausschreibung freiberufliche Übersetzer in diversen Sprachen.

„Überleben als Übersetzer“ in Neuauflage

Das Handbuch für freiberufliche Übersetzerinnen in überarbeiteter und erweiterter 3. Auflage mit Gastbeiträgen über Zusammenarbeit mit Indie-Autoren, Spiele- und Romanübersetzungen, Akquise auf Messen, kleine Sprachen, Quereinsteiger, Sachbuchübersetzungen und Weiterbildung

Altersvorsorge für Selbstständige

ATICOM war im Oktober auf Einladung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) bei der Konferenz „Arbeiten 4.0 Themenlabor – Dialog mit (Solo-)Selbstständigen, Gründerinnen und Gründern und kleinen Unternehmen“ vertreten, bei der es auch um die Pläne zur Eingliederung der Selbstständigen in die Rentenversicherung ging. Inzwischen gibt es ein Forderungspapier der beteiligten Verbände.

Neue ATICOM-Broschüre „Zusammenarbeit mit Agenturen“

Die Arbeit für Agenturen hat ein ganz schlechtes Image unter Freiberuflern, kann aber durchaus zur Zufriedenheit beider Seiten gestaltet werden. Wie man Umtüter von echten Übersetzungsdienstleistern unterscheidet und was sonst noch zu beachten ist, erfahren Sie in dieser praxisnahen Broschüre.

Entzug der Ermächtigung wegen Blankobescheinigung

Aufgrund eines aktuellen Falls möchte ATICOM dringend vor der Praxis warnen, blanko unterschriebene Übersetzungsbescheinigungen für Kollegen oder Übersetzungsmakler auszustellen. Dies hat bei Missbrauch nicht nur strafrechtliche, sondern auch zivilrechtliche Folgen und kann bis zum Verlust der Ermächtigung führen. In dem vorliegenden Fall hat ein ermächtigter Übersetzerkollege …