Die FIT Taskforce Übersetzen und Dolmetschen im juristischen Bereich (LTI)

organisiert in Zusammenarbeit mit

ATICOM – Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e.V.
unter Federführung der International Federation of Translators (FIT)

das

13. INTERNATIONAL LEGAL FORUM

Übersetzen und Dolmetschen im juristischen Bereich in der sich wandelnden Welt: Technologie – Outsourcing – Veränderungen

und lädt alle

Übersetzer/innen, Dolmetscher/innen, Lehrenden, Forschenden, Studierenden und im Rechtswesen Tätigen

herzlich ein zum Forum

im Gustav-Stresemann-Institut (www.gsi-bonn.de)
in Bonn vom 6. bis 8. September 2018

Die Konferenzsprachen sind Englisch, Französisch und Deutsch und die Themenpalette reicht von Normen und bewährten Praktiken über internationale Kooperationen bis Videokonferenztechnik und maschinelle Übersetzung.

Einreichung von Vorträgen

EINREICHUNG VON VORTRÄGEN

13. INTERNATIONAL LEGAL FORUM

Übersetzen und Dolmetschen im juristischen Bereich in der sich wandelnden Welt: Technologie – Outsourcing – Veränderungen

Wir würden uns freuen, wenn Sie einen Vortrag von etwa 30 Minuten Länge auf Deutsch, English oder Französisch zu einem der folgenden Themen halten würden:

  1. Gesetzliche Schutzmaßnahmen für professionelle Übersetzer und Dolmetscher im juristischen Bereich
  2. Ausbildung, Lehre und Weiterbildung für professionelle Übersetzer und Dolmetscher im juristischen Bereich
  3. Normen und gute Praktiken für professionelle Übersetzer und Dolmetscher im juristischen Bereich
  4. Nutzung von nationalen, regionalen und internationalen Ressourcen durch professionelle Übersetzer und Dolmetscher im juristischen Bereich
  5. Internationale juristische Dienstleistungen und Kooperation
  6. Big Data und Cloud-Computing-Technik und professionelle Übersetzer und Dolmetscher im juristischen Bereich
  7. Erbringung von Dolmetscherleistungen, insbesondere Videokonferenzen
  8. Maschinelle Übersetzung und Postediting, Transkription
  9. Innovative Geschäftsformen für professionelle Übersetzer und Dolmetscher im juristischen Bereich im Zeitalter der „Sharing Economy“

Wenn Sie einen Vortrag einreichen möchten, nutzen Sie bitte unser unten stehendes Online-Formular oder laden Sie die PDF-Datei herunter, füllen Sie das Formular auf Seite 2 aus und senden Sie es per E-Mail an geschaeftsstelle@aticom.de. Einreichungsschluss: 15. Januar 2018.

Spätestens am 5. Februar 2018 informieren wir Sie per E-Mail, ob Ihr Vorschlag angenommen wurde. Vortragenden wird die Teilnahmegebühr zur Konferenz erlassen.

Alle ausgewählten Vorträge werden in unserem Programm mit der Biografie und dem Abstract vorgestellt, die Sie hier eintragen. Außerdem werden alle ausgewählten Vorträge den Teilnehmern nach der FIT-ILF 2018 zur Verfügung gestellt. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, uns direkt nach der Konferenz (spätestens am 11. September 2018) eine schriftliche Version Ihres Vortrags (als Word-Datei) und/oder Ihre Vortragsfolien (als PPT- oder PDF-Datei) zur Verfügung zu stellen.

Bitte beachten Sie, dass alle Felder dieses Formulars Pflichtfelder sind, die ausgefüllt werden müssen.

Ihr Vor- und Nachname

Ihre Organisation (z. B. Verband oder Institut

Ihre E-Mail-Adresse

Kurzbiografie (max. 150 Wörter)

Titel des Vortrags

Schlagwörter (max. 4)

Abstract (max. 200 Wörter)

Fragen oder Bemerkungen

Kurz nachdem Sie Ihren Vorschlag gesendet haben, erhalten Sie eine automatische E-Mail, die die erfolgreiche Übertragung Ihres Vorschlags bestätigt. Bitte gucken Sie auch in Ihren Spam- oder Junk-E-Mail-Ordner. Sobald jemand aus der Geschäftsstelle Ihren Vorschlag in Empfang genommen hat, erhalten Sie eine weitere Bestätigungs-E-Mail.

Programm

Ein vorläufiges Programm wird hier demnächst veröffentlicht.

Das endgültige Programm wird Mitte Februar 2018 feststehen.

Rahmenprogramm

Die Anmeldung für das Rahmenprogramm wird ab Mitte Februar 2018 möglich sein.

Tagungsort/Übernachtung.

Gustav-Stresemann-Institut (www.gsi-bonn.de)

Die Buchung der Zimmer im Gustav-Stresemann-Institut wird ab Mitte Februar 2018 über diese Website möglich sein. Außerdem werden wir hier eine Liste mit weiteren Hotels in Bonn veröffentlichen.

Anmeldung

Die Anmeldung zum 13. FIT-ILF 2018 wird ab Mitte Februar 2018 möglich sein.