Gebärdensprachdolmetschen – mit Missverständnissen aufräumen

Die, mit Verlaub, nicht ganz korrekte Darstellung der Tätigkeit von Gebärdensprachdolmetschern und Gebärdensprachdolmetscherinnen im FAZ-Artikel „Mit Händen und Würgen“ vom 27.02.2015 greift die Bloggerin Jule in ihrem Artikel „Mit Hängen und Würgen“ auf. Darin verweist…

Gebärdensprachdolmetschen – Was ist das?

Das Gebärdensprachdolmetschen ist in Deutschland eine noch sehr junge Profession. Erst mit Inkrafttreten des Behindertengleichstellungsgesetzes (§ 6 BGG) und der Anerkennung der Gebärdensprache als vollwertige Sprache im Jahre 2002 ist der Anspruch auf Gebärdensprachdolmetscher…