Geschichte des Anglophonen Tags

Anlässlich des 20. Jahrestags des Anglophonen Tags schrieb sein Begründer John D. Graham eine kurze Zusammenfassung der Entstehung und des Geistes dieser englisch-deutschen Veranstaltung.

Fachlicher Austausch und Netzwerken auf höchstem Niveau

Das Portugiesisch-Netzwerk von ATICOM ist in ganz Deutschland einzigartig: Kein anderer Fachverband bietet ein Netzwerk für Portugiesisch-Übersetzer und -Dolmetscher, man findet außerdem nirgends sonst in Deutschland eine Fachgruppe für juristische Übersetzung Portugiesisch-Deutsch und Deutsch-Portugiesisch. Am 18. und 19. Januar 2014 ging es in Frankfurt um das Thema „Arbeitsrecht in Portugal und Brasilien“.

Transforum-Sitzung in Leipzig am 21. März 2014

Auf dieser Sitzung wurde die neue Transforum-Broschüre „Berufsfelder Übersetzen und Dolmetschen“ vorgestellt, die auch bei ATICOM zum Download bereit steht. Weitere Themen waren u. a. Cloud Computing und die Terminologiesuche im Internt.

ATICOM-Wochenendseminar „English Law“

In diesem Seminar für EN/DE-Sprachmittler von David Hutchins ging es um „Contract & civil liability, the English legal system, and company law terminology“, wobei der Referent auch auf den Unterschied zwischen „legal language“ und „legal terminology“ sowie Unterschiede zum US-Recht bzw. in der US-Terminologie hinwies.

Handeln, Führen, Verwalten

Bei diesem 7. Treffen der Übersetzer und Dolmetscher für Portugiesisch wurden die Themen „Gesellschaftsrecht in Portugal und Brasilien“ sowie „Technische Tools für Übersetzer und Dolmetscher“ behandelt. Die Moderation und Organisation dieser Weiterbildungsveranstaltung übernahmen Frau Dr. Tinka Reichmann und Frau Susanna Lips, die diesen Workshop 2007 gemeinsam ins Leben gerufen hatten und sich besonders über den Zuwachs der Teilnehmerzahlen freuten.

“Working together across borders and barriers”

Bericht vom Anglophonen Tag 2012 in Bonn mit Besichtigung der UNO-Präsenz: Der Anglophone Tag ist immer wieder für Überraschungen und den Erwerb neuer Kenntnisse und Erkenntnisse gut.

„Wirtschaftsrecht – Schwerpunkt Immobilienwesen“

Der ATICOM-Workshop hat sich inzwischen fest als Forum für erfahrene Portugiesisch-Übersetzer und -Dolmetscher in Deutschland etabliert. Die bisherigen Themen waren Eheverträge, Bildungswesen, Gerichtsaufbau, Strafrecht und Familienrecht, jeweils bezogen auf Portugal und Brasilien. Beim 6. Workshop am 04. und 05. Februar 2012 in Frankfurt befassten sich die Teilnehmer*innen nun mit Immobilienrecht…