FORUM 1/2017 ist erschienen

Die Verbandszeitschrift FORUM von ATICOM erscheint zweimal jährlich. Laden Sie sich die PDF-Version der aktuellen Ausgabe (44 Seiten, 1 MB) mit Artikeln zur DIN 2347 (KD), Rentenversicherungspflicht für Selbstständige und anderen Themen herunter.

Dauerthema Alterssicherung

Die Rentenpflicht für Selbstständige ist weiterhin ein aktuelles Thema, das spätestens nach der Bundestagswahl wieder ganz oben auf der Liste stehen wird. Die Selbstständigenverbände in Deutschland arbeiten derweil an gemeinsamen Positionen für eine schlagkräftige Lobbyarbeit.

Kein Aprilscherz: neues „Werkvertragsgesetz“

„Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze“ führt auch zu neuer Interpretation von Scheinselbstständigkeit/arbeitnehmerähnlicher Tätigkeit

JMV 2017

Vorsitzender und FORUM-Redakteurin im Amt bestätigt, zwei neue Vorstandsmitglieder für Website/Webinare und Soziale Medien/Öffentlichkeitsarbeit gewählt.

Artikel über die Sprach-Akrobaten

Der Artikel in der „Süddeutschen Zeitung“ stellt das Berufsbild D/Ü am Beispiel einer Master-Studentin vor. Erfreulicherweise kommen auch die Berufsverbände zu Wort.

Altersvorsorge für Selbstständige

ATICOM war im Oktober auf Einladung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) bei der Konferenz „Arbeiten 4.0 Themenlabor – Dialog mit (Solo-)Selbstständigen, Gründerinnen und Gründern und kleinen Unternehmen“ vertreten, bei der es auch um die Pläne zur Eingliederung der Selbstständigen in die Rentenversicherung ging. Inzwischen gibt es ein Forderungspapier der beteiligten Verbände.

Neue ATICOM-Broschüre „Zusammenarbeit mit Agenturen“

Die Arbeit für Agenturen hat ein ganz schlechtes Image unter Freiberuflern, kann aber durchaus zur Zufriedenheit beider Seiten gestaltet werden. Wie man Umtüter von echten Übersetzungsdienstleistern unterscheidet und was sonst noch zu beachten ist, erfahren Sie in dieser praxisnahen Broschüre.