Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hallo Lampenfieber

21. März 2023 um 16:00 - 17:30

Das Potential der Aufregung nutzen – mit Freude sprechen und präsentieren

Wer kennt das nicht: Die Rede oder die Präsentation sind sorgfältig vorbereitet, der Anzug sitzt. Doch schon beim Gang auf das Podium krampft sich der Magen zusammen, der Mund wird trocken, die Hände feucht …

Lampenfieber ist ein häufiger Begleiter von bedeutenden Auftritts- und Sprechsituationen. Meistens verschwindet es nach wenigen Sekunden von selbst. Doch was können Sie tun, wenn die Aufregung so stark wird, dass sie Sie daran hindert zu zeigen, wer Sie sind und was Sie wirklich können? – Dieses Seminar zeigt Ihnen durch eine ganzheitliche Herangehensweise Lösungen für einen neuen Umgang mit diesem uralten Thema.

Ein Seminar für alle, die Ihre Themen einem Publikum präsentieren oder angespannte Gesprächssituationen gelassen meistern wollen.

Wo unsere größten Ängste liegen, stecken auch unsere stärksten Potentiale.

Sie lernen

  • die positiven Seiten von Lampenfieber kennen
  • wie Sie Ihre Atmung und Ihr Sprechtempo steuern
  • welche Denkmuster sich hinter Lampenfieber verbergen, wie sie auf unsere Gefühle und unseren Körper wirken und wie Sie sie transformieren
  • welches stimmliche und körperlichen Verhalten Sie souverän wirken lässt
  • welche „Erste-Hilfe-Maßnahmen“ Sie bei Lampenfieber anwenden können

Dauer: 1,5 Stunden

Vorbereitung: Die TeilnehmerInenn können im Vorfeld Ihre Fragen und Wünsche per E-Mail an mich    richten. Bitte sammeln und bis zum 17.03. an mich weiterleiten.

mail@voicepresence.infp, https://silkevolkmann.de

Dozentin:

Silke Volkmann / Voicepresence
Training und Beratung für Stimme, Sprechen, Präsentieren

Seit mehr als 25 Jahren unterstützt die Kommunikationsexpertin Menschen
aus Sprechberufen dabei ihre Themen kompetent und mit Leidenschaft zu
kommunizieren.

_„Die Arbeit mit Stimme und Sprechen führt zum Wesenskern der
Persönlichkeit, _
_zu ihren Erfahrungen, Überzeugungen und Verhaltensmustern. _
_Die Herausforderung ist für mich, das höchste Potential eines Menschen
zu erkennen _
_und ihn dabei zu unterstützen es jetzt zu realisieren.“_

 

Teilnahmegebühren (umsatzsteuerfrei) für dieses 1,5-stündige Webinar

45,- Euro für Mitglieder (FIT-Verbände wie ATICOM / ADÜ Nord / BDÜ / CBTI / DVÜD / SFT usw. sowie DIT / DTT / tekom / VdÜ / VFLL / VGSD ) bzw. 70,- Euro für Nichtmitglieder.

Zahlung bitte umgehend an:

ATICOM e.V., Postbank
IBAN: DE82 3701 0050 0027 5415 02
BIC: PBNKDEFF

Bitte geben Sie bei der Überweisung das Kennwort „Lampenfieber“ sowie den Namen des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin an.

Sonstige Hinweise

  • Das Webinar wird aufgezeichnet, damit die Teilnehmenden (oder die an der Teilnahme Verhinderten) es auch nach dem Termin noch ansehen können.
  • Die Anmeldung gilt als Rechnung.
  • Anmeldung ist möglich bis zum 16.3.2023
  • Den Link zum Live-Webinar erhalten Sie am Montag, 20. März 2023 morgens per E-Mail.

    Firma

    Anrede (Pflichtfeld)

    Ihr Vorname (Pflichtfeld)

    Ihr Nachname (Pflichtfeld)

    Straße (Pflichtfeld)

    PLZ (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Mitglied (Pflichtfeld)

    ATICOMADÜ NordBDÜCBTIDIT/DTTDVÜDSFTtekomVdÜVFLLVGSDMitglied in einem anderen FIT-Verband (bitte im Feld 'Ihre Nachricht' den Verband angeben)Kein Mitglied

    Ihre Nachricht

    Zustimmung zur Datenverarbeitung (Pflichtfeld)

    Mit dem Absenden Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anmeldung einverstanden.

    Weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung (insb. Punkt 8, 10, 11).

    Details

    Datum:
    21. März 2023
    Zeit:
    16:00 - 17:30
    Veranstaltungskategorie:

    Veranstaltungsort

    internet

    Veranstalter

    ATICOM