Wort des Jahres 2021 und Neologismenwörterbuch

Reiner Heard | 10.12.2021 | ,
ATICOM_180x180_2

Die Gesellschaft für deutsche Sprache e.V. hat „Wellenbrecher“ als Wort des Jahres 2021 gewählt. Die weiteren Kandidaten und die GfdS-Pressemitteilung findet man hier: https://gfds.de/wort-des-jahres-2021/

Am 6. Dezember hat das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache seine Einträge im Neologismenwörterbuch vorgestellt und gezeigt, wie Corona die deutsche Sprache beeinflusst. Hier geht es zu einem Bericht: https://www.dw.com/de/corona-leibniz-institut-sprache/a-60034635

Dieser Link führt direkt zum Neologismenwörterbuch: https://www.owid.de/docs/neo/start.jsp