Auf der Mitgliederversammlung von FIT Europe, dem Regionalzentrum des Weltverbands FIT, wurde am 11. November 2017 in Barcelona ein neuer Vorstand gewählt. Die bisherige Präsidentin Natascha Dalügge-Momme stellte sich nicht zur Wiederwahl. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Annette Schiller (ITIA, Irland), Präsidentin
  • Reiner Heard (ATICOM, Deutschland), Generalsekretär
  • Dimitra Stafilia (PEEMPIP, Griechenland), Schatzmeisterin
  • Wanda Ruiz-Brunelot (SFT, Frankreich), Vizepräsidentin
  • Henrik Walter Johnsen (NAViO, Norwegen), Vizepräsident
  • Gabriella S. Vanzan (Assointerpreti, Italien)
  • John O’Shea (PEM, Griechenland)

FIT Europe befasst sich mit Projekten, die in erster Linie den Interessen der europäischen FIT-Mitgliedsverbände dienen. Alle Mitwirkende sind ehrenamtlich tätig. Es gibt zwei weitere FIT-Regionalzentren in Latein- und Nordamerika. Es wird eine engere Zusammenarbeit unter den Regionalzentren angestrebt.