ATICOM-Website – Alles neu macht der … April

In den letzten Monaten herrschte im Hintergrund geschäftige Betriebsamkeit: Der ATICOM-Vorstand beschloss, dass unsere Website in ein „neues Haus“ ziehen soll, um den geänderten Anforderungen (und Möglichkeiten) der mobilen Internetnutzung und einer noch stärkeren Serviceorientierung für unsere Mitglieder Rechnung zu tragen.

Ein Architekt (Webdesigner) für die Bauplanung musste gefunden, dann der Bau unseres neuen Zuhauses beaufsichtigt werden. Schließlich waren noch die Helfer beim Möbelpacken und Kistenschleppen zu koordinieren, damit der Umzug möglichst reibungslos klappt (Dank an die Geschäftsstelle und die Freiwilligen!).

Jetzt steht das neue Haus, und auch wenn noch nicht alle Räume fertig eingerichtet sind, lohnt ein Besuch. Die Adresse ist mit https://aticom.de die alte geblieben:

Scan mich!

Scan mich!

Im Zentrum unserer Planungen standen eine verbesserte Auffindbarkeit unserer Mitglieder, ein optisch ansprechendes und auf mobilen Endgeräten leicht nutzbares Design und ein attraktives Inhaltsangebot.

Creative Commons LizenzvertragAußerdem haben wir uns entschieden, alle Texte auf unserer Website – bis auf vereinzelte Ausnahmen – unter eine Creative-Commons-Lizenz zu stellen. Wir freuen uns, wenn unsere Texte weiterverbreitet werden und gestatten gern die nicht-kommerzielle Weitergabe unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE-Lizenz.

Gesucht und schnell gefunden

Als Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher fungiert ATICOM auch als spezifische Interessenvertretung seiner Mitglieder und Schnittstelle zu potenziellen Auftraggebern wie Unternehmen, Verbänden, Behörden und Institutionen. Wer einen qualifizierten Übersetzer- oder Dolmetscher sucht, wird jetzt noch schneller fündig: Das häufig genutzte elektronische Mitgliederverzeichnis ist gleich auf der Startseite und zusätzlich auf vielen Unterseiten platziert und ermöglicht die detaillierte Übersetzer- und Dolmetschersuche nach Sprachrichtung, Fachgebiet, Art des Textes (Textsorte) und Postleitzahl bzw. Ort sowie nach dem Namen.

Auf einen Blick – Fortbildungsveranstaltungen

ATICOM engagiert sich seit vielen Jahren konsequent für die Professionalisierung des Berufsstandes. Ein wichtiger Schwerpunkt der Verbandsarbeit ist die umfassende Weiterbildung von Übersetzern und Dolmetschern – eine grundlegende Voraussetzung für alle Berufsangehörigen – um langfristig erfolgreich im Markt zu bestehen. Alle Seminar-, Webinar- und sonstigen Veranstaltungstermine werden jetzt in der Rubrik Veranstaltungen angezeigt.

Speziell für ATICOM-Mitglieder…

… sind weitere interne Dialoginstrumente geplant, deren Umsetzung nach und nach erfolgt.

Wir freuen uns auf den konstruktiven Austausch, das Feedback und die Anregungen unserer Mitglieder!

Lisa John