Alles über Normen und Zertifizierung für Übersetzungs- und Dolmetschleistungen

Community Interpreting – Dolmetschen im Gemeinwesen

Ziel dieser Norm ist es, mit der Beschreibung der Anforderungen an einen professionellen Dolmetscher und an den Auftraggeber die Institutionen von Städten, Behörden, Krankenhäusern und Kirchen für die Tragweite der Dolmetschtätigkeit zu sensibilisieren und die Voraussetzungen für eine Professionalisierung des Dolmetschens im Gemeinwesen zu schaffen.

Die neue ISO-Norm … und wenn sie kommt, dann laufen wir?

Die Übersetzernorm EN 15038 wird demnächst von einer ISO-Norm abgelöst. Die internationale Entwicklung des Marktes für Übersetzungs- und Dolmetschdienstleistungen erfordert eine Positionierung auch des Einzelübersetzers gegenüber der neuen ISO-Norm. Die Fragen, die sich jeder in diesem Zusammenhang stellen muss, lauten: Was will der Markt? Wo finde ich dort meinen Platz? Und welche Rolle spielt die Norm in diesem Zusammenhang?