Hinweise auf Weiterbildungsangebote und wissenschaftliche Entwicklungen

Schlüsseltexte in Strafverfahren

Dieses Jahr ging es im ATICOM-Workshops für Portugiesisch-Übersetzer um repräsentative Textsorten in Strafverfahren, die aus authentischen brasilianischen und portugiesischen Verfahrensakten entnommen wurden. Wichtigstes Ziel: einzelne Verfahrensschritte und damit einhergehende Textsorten im Kontext eines ganzen Strafverfahrens besser kennenzulernen.

Schulungsplattform „elcat“

Neues Lizenzmodell und 10 % Rabatt für ATICOM-Mitglieder auf die E-Learning-Kurse für Terminologiemanagement der TH Köln

tekom Frühjahrstagung 2017

Mit den Themen „Professionelle Sprache, Übersetzung und Lokalisierung“ sowie „Redaktionsmanagement“ bietet diese Tagung auch interessante Informationen für Fachübersetzer/innen. Und wer aus dem Deutschen übersetzt, kann hier potenzielle Kunden treffen.

„Penser en langues – In Sprachen denken“

DE/FR Symposium geistes- und sozialwissenschaftlicher Übersetzer vom 22. bis 26. Mai 2017 in Cérisy-la-Salle; Bewerbungsfrist für die 20 Plätze endet am 27. Januar 2017.